17.06.2013

** Stilvolles Wohnen für Nähnadeln-

Hallo ihr Lieben,
meine Nähnadeln haben seit neuestem ein schickes neues Zuhause und fühlen sich richtig wohl, wollt ihr mal schauen?

 Sie haben ein eigenes Nadelbuch bekommen, mit vielen Märchenfiguren und Wald.( also endlich wieder märchenhaft und grünlich bevor sich hier jemand Sorgen macht ;)

Das Nadelbuch durfte ich wieder für Constanze probenähen.
Innen sind zwei Doppelseiten aus Filz für die Nadeln.
Die Hexagonblume  und die Rückseite sind aus Patchwork, etwas fummelig in der Größe  ihr seht ja anhand der Nadeln wie groß  bzw. klein das Buch ist)  aber machbar :)
Richtig Spaß macht die Stoffauswahl bei diesem Projekt, da ganz viele zum Einsatz kommen dürfen.
Und ganz ehrlich so schön haben meine Nadeln noch nie gewohnt ;)
Wenn ihr auch ein Nadelbuch nähen wollt, HIER gibt es das E-Book:

Liebe Constanze, es hat mir wieder richtig Spaß gemacht und du förderst immer meine Handnähkünste;)

Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Sehr niedlich. Da werden deine Nadeln ja jetzt ganz zauberhaft residieren!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja richtig toll und schöne Farben. Erinnert ein bisschen an den Handarbeitsunterricht früher.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da haben Deine Nähnadeln aber ein komfortables Zuhause:-). Sooo schön! Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. wie süüüüß ist das denn. welche nadeln haben schon so eine schöne unterkunft

    AntwortenLöschen
  5. Du hast Recht: nicht nur die Stecknadeln, auch die Nähnadeln brauchen ein angemessenes Zuhause! Ist dir sehr gut gelungen und die Farbauswahl finde ich wie immer unzweifelhaft superb ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch, sowas muss ich mir auch mal machen.

    Liebe Grüße

    ApriStyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...