30.08.2016

** Lillesol Pelle Softshelljacke

Guten Morgen,
heute wird es hier endlich mal wieder apfelig, passend zum Blog ;)
Die liebe Julia von Lillesol& Pelle hat letzte Woche ein neues Schnittmuster für eine Softshelljacke herausgebracht und ich hattevor ein paar Wochen  richtig Lust, mal wieder Softshell zu vernähen, als sie den Schnitt bei uns Probenähern vorstellte.
Leider beginnt das Schnittmuster bei den Kindern erst ab Gr. 80, aber ich wollte ja unbedingt etwas für den Kleinen machen.
Deswegen ist die Jacke auf den Bildern auch noch mehr als  reichlich, da er erst in die 74 reinwächst ;)

Der Schnitt ist jedenfalls toll! Ich habe nur an den Ärmeln noch Bündchen zusätzlich eingesetzt, fand ich etwas gemütlicher.
Hier mal die Rückseite:

Und von innen.  Da wird die Jacke auch sehr sauber verarbeitet mit Belegen etc., sieht wirklich schick aus.

Das Schnittmuster bekommt ihr wie immer bei Julia im Shop,
habt einen schönen Dienstag,

Liebste Grüße,

Verlinkt bei Kiddikram,  Dienstagsdinge,  Creadienstag und HOT.,

23.08.2016

*** Schnipp Schnapp Wir basteln! -Blogtour - Buchrezension

Hallo ihr Lieben,

ich stelle ja hier im Blog immer sehr gerne Bücher vor, aber noch lieber zeige ich euch natürlich Bücher von lieben Bloggerkolleginnen.
Deswegen habe ich auch sofort zugesagt, als die liebe Anita von Frau Scheiner schneidert mich fragte, ob ich nicht Lust hätte, ihr neues Bastelbuch im Rahmen einer Blogtour vorzustellen.

Anita war wieder fleissig und herausgekommen ist dieses Mal ein Bastelbuch zum Thema Klorollen& Kartons für 4-6 Jährige.

Das Buch enthält viele verschiedene Bastelprojekte, die alle aus Kartons, Klorollen, Eierkartons oder ähnlichem entstanden sind.
Finde ich persönlich sehr praktisch, denn so muss man nicht extra tausend Dinge zum basteln einkaufen, sondern nutzt Dinge, die jeder zuhause hat.

Ich habe mit meinen beiden großen Jungs, 6 und 8, gebastelt und auch der 8-jährige hatte noch Spaß ;)
Wir haben uns für das Projekt Stifteburg aus dem Buch entschieden
Frau Scheiner ist jetzt schuld, dass ich mit Sicherheit ein Kilo mehr auf der Waage habe, denn für unsere beiden Burgen brauchten wir u.a. zwei leere Chipsdosen.
Aber das Opfer habe ich gerne in Kauf genommen ;)
Ich war also für das Essen zuständig, die Jungs haben danach alles alleine gebastelt.

Anita hatte auch noch in Kooperation mit Folia eine große Bastelkiste für uns gepackt, so dass wir gut versorgt waren :)
Es wurde geschnitten, gemalt und geklebt...
wir haben hier anders als im Buch mit Acrylfarbe gemalt, da die bei der Chipsdose etwas besser deckt.
 Und fertig sind die Burgen.
 Die Jungs haben sich die Farben selber ausgesucht  und so sind sie kunterbunt geworden.


Es gibt auch richtige Fähnchen, die hier sind aus Masking Tape.
 Den Beiden hat das basteln sehr viel Spaß gemacht und die Burg  hat auch direkt einen Platz auf dem neuen Schreibtisch von unserem kommenden Erstklässler gefunden.

Hier noch die wichtigsten Daten zum Schnipp Schnapp- Buch:
Gebundene Ausgabe: 80 Seiten 
Verlag: Christophorus Verlag; Auflage: 1 (1. Juli 2016) 
ISBN-10: 3838836103 
ISBN-13: 978-3838836102

Noch mehr Projekte aus dem Buch seht ihr auf der Blogtour von Anita, schaut doch mal rein:


Dort könnt ihr aktuell auch tolle Preise gewinnen.
So und wir fiebern jetzt der Einschulung entgegen,
habt einen schönen Dienstag,
Liebste Grüße,

Verlinkt bei Kiddikram,  Dienstagsdinge,  Creadienstag und HOT.,
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...