23.04.2013

*** Einladungskarten für den Kindergeburtstag fix selbst gemacht

Ein großes Thema für Kindergeburtstage sind ja immer die Einladungskarten.
Für unseren Großen hatten wir dieses Jahr Einladungskarten gekauft (Geburtstag kommt ja immer so plötzlich, oder?  ;))
Außerdem sollten bei ihm unbedingt Phineas&Ferb darauf sein, da hört meine Kreativität dann leider auf ;)) ( ihr erinnert euch ?Ich fand mein Shirt doch schon sehr kulant,oder:)  Klick
Aber wenigstens beim Kleinen haben wir jetzt rechtzeitig  für den 3. Geburtstag angefangen zu basteln.
Ich hatte letzens eine ähnliche Variante mit Schmetterlingen gesehen und fand sie toll, weil die Kleinen da wirklich mithelfen können.Aber rosa Schmetterlinge und Jungs passen irgendwie nicht ganz zusammen.
Also gibt es dieses Jahr Elefanten!
Und so geht es:
Ihr sucht euch einfach im Netz  mit der Google-Bildersuche eine schöne (Mal-)vorlage, druckt sie auf dickem Papier oder Pappe aus und malt mit den Kleinen das Motiv schön bunt aus.
 Die Einladung selber ist ein buntes DIN A5 Blatt, das einfach mit dem Einladungstext beschriftet und zusammengerollt wird.
Zum Schluss schneidet ihr zwei senkrechte Löcher für den Einladungsbrief mit einem Cuttermesser in die Pappe und schiebt den gerollten Brief hinein. Ich habe ihn vorher noch mit etwas Schnur umwickelt, dann lässt er sich einfacher hineinschieben.
Fertig!


Und nun schaue ich mal beim Creadienstag, was die anderen Damen so machen.
Und zum Kiddi Kram geht es jetzt auch noch ;))

Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Wie süß, eine tolle Idee!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Klasse ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristina, tolle Idee, danke!
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja ganz schön elefantastisch aus - großartig. Und viel schöner so selbstgemacht. Tolle idee!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Super Einladungskarten. Tolle Idee! Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  6. na das passt ja... ;-) voll süß! wieviele kids kommen denn?

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kristina,

    die Einladungskarten sind wirklich sehr originell geworden. Ich hatte dieses Jahr auch selbst gebastelt... Aber ich mach das auch irgendwie immer auf den letzten Drücker :-)

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  8. Die sind so Genial; muss ich mir merken :)))

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  9. Echt elefantös! Ja, an die Schmetterlinge kann ich mich noch gut erinnern ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne Idee, die ich mir für den nächsten Kindergeburtstag gerne merke.
    Einen lieben Gruß von Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Das ist aber ne ganz ne tolle Idee ♥

    Danke fürs zeigen

    Liebe Grüsse, Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Die sind echt klasse geworden!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  13. Eine ganz wunderbare Idee ;-) Die ist für den nächsten Kindergeburtstag vorgemerkt!

    Herzliche Grüße,
    Meta

    AntwortenLöschen
  14. Die Einladungen sind ja richtig toll geworden. Von Kindern selbstgemachte finde ich viel schöner als die perfekt von Mama gemachten ;-)

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    die Einladungs-Schmetterlinge kannte ich, aber dass man das Prinzip auf andere Tiere ausweiten kann, darauf wäre ich alleine nicht gekommen... Schöner Tipp - und wunderbar umgesetzt!

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Na, da hat sich dein kleiner richtig künstlerisch austoben können... und sie sind ja soooooooooo stolz, wenn sie selber etwas machen können.
    LG birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...