23.09.2016

**Kinderzimmer Deko die Erste- Eisbär Henning von Lila Lotta

Ja, er kann es: Mittagsschlaf!
Darauf habe ich jetzt ein halbes Jahr gewartet :)
Unser Jüngster hält bisher nicht so viel von schlafen, aber seit einer Woche klappt es doch mal mittags und so komme ich  heute dazu, euch nach und nach mehr von seinem kleinen "Babyzimmer" und dem ganzen genähten Zubehör zu zeigen.
Ich fange heute mal mit den Kuschelkissen an.

Der Eisbär "Henning" von Lila- Lotta  ist nämlich schon vor Wochen in seinem Zimmer eingezogen, ich fand das Panel bei der Stoffschmiede damals einfach so toll, dass ich es sofort bestellen musste.

Er sitzt jetzt im Kinderzimmer und leistet uns Gesellschaft. Natürlich zusammen mit einen Graziela- Kissen, das Design gefällt mir jetzt seit über 30 Jahren ;) und hatte ich schon in meinem Kinderzimmer.

Wir haben Henning  auch als fahrendes Modell.

Unsere Duplo-Kiste. Wird immer noch fleissig bespielt, auch wenn die beiden schon so groß sind, aber sie bauen ja fürs Baby ;)
Die Rückseite von Henning habe ich übrigens einfach mit Jersey genäht, so dass das ganze schön kuschelig ist.


 Habt ein schönes Wochenende,

Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Wow, was für wunderschöne Kissen!! Gefallen mir total gut.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. So süße Kissen. Ich finde sie auch wirklich ganz zauberhaft.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Also irgendwie ist das mit dem Stoff-Panel total an mir vorbeigerauscht. Schade! Da hätte ich mir wohl auch einen Meter gesichert.
    Ich habe mir damals das erste Henning-Plotterdateien-Set gekauft. Die Motive finde ich wirklich spitzenmäßig (der dazugehörige Sweat liegt noch im Stoffschrank - bald ist er dran! ;-) ).
    Viele Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. da muss man richtig schmunzeln... süsse kissen! ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende, ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...