31.07.2014

**** Ein gemütlicher Schlafplatz für mein neues RUMS :)

Hallo ihr Lieben,
wir waren am Wochenende fleissig und haben einen Schlafplatz für mein zukünftiges RUMS gebaut.;)
Mmmhh, was hat sie denn jetzt?
Kommt gleich :)
Im Netz hatte ich letztens auf der Suche nach einem schönen Schlafplatz für unseren Zuwachs so schöne massive Hundekörbchen gesehen und fand sie genial. ( ich mag diese Plastikteile nicht so gerne und bei Weidenkörbchen hatte ich irgendwie Angst, dass er es auffrisst ;)
Da wir die Materialen dafür praktisch hier auf einem Restehaufen herumliegen haben (4,5cm dicke alte Holzdielen), wollte ich aber eines selber bauen.
Also mit Hilfe meines Mannes vier Bretter passend für den zukünftigen Standort geschnitten, Ausschnitt vorne rein, Füße drunter und  mit den Jungs zusammen weiß lasiert.
Da ist es, unser Hundekörbchen:

    Ein passendes Kissen kommt noch, aber die Decke ist auch schon sehr gemütlich.

   Hoffentlich findet er das auch?

Und seid ihr jetzt neugierig,
was mein Rums ist?

Ok, da ist er, darf ich vorstellen: (Herr) Nilsson!

 Den plüschigen jungen Mann habe ich zum Geburtstag bekommen und in 2 Wochen darf er bei uns einziehen.
Die Kinder freuen sich auch schon wahnsinnig und fragen jeden Tag, wann wir ihn denn endlich endlich  abholen. Die Zeit geht ganz schön langsam rum wenn man auf etwas wartet und wir freuen uns immer über neue Bilder.

Ihr werdet mein nächstes RUMS bestimmt demnächst dann noch öfter hier sehen :)

 Und jetzt ab damit zu RUMS :)

Liebste Grüße,

PS: Mein Post von gestern kommt dann mal Freitag, S& L hat sich entschieden die Spannung noch etwas aufrecht zu erhalten, dann dürft ihr aber ausführlich gucken. :)

Kommentare:

  1. Ooohh wie goldig! *schwärm*

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  2. ohhhhhh mein Gott wie niedlich !!!!
    Das ist ja wohl das süßeste RUMs überhaupt....ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Ihr es überhaupt nicht mehr erwarten könnt, bis er bei Euch einzieht.
    Das ist das reinste Bärchen......und man mag ihn sofort knuddeln.
    Als wir unseren Emil ausgesucht hatten, wurden die Wochen und Tage bis er endlich hier sein durfte, auch sehr lange und wir wurden von Tag zu Tag ungeduldiger und konnten es kaum abwarten.

    Ich wünsche Euch ganz viel Freude mit dem neuen Familienmitglied !

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Emil war die tolle Katze, oder? ja er ist wirklich total fellig, das wird noch viiiiel mehr ;)
      Dankeeee und liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ach wie putzig. Dann gratuliere ich mal zum Nachwuchs. Ist das ein Malteser?
    Er wird sein Plätzchen sicher lieben. Am besten ihr legt dann noch etwas mit dem Geruch vom alten Zuhause mit hinein, dann fühlt er sich pudel(gnihihihi)wohl.
    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Pipa, nein, er wird einiges größer als ein Malteser und auch kein Pudel, hihi. nein ein pon.
      Danke für den Tipp, LG Kristina

      Löschen
  4. Oh sooo ein süßer Wollknäul!
    super süß!
    und in diesem Bett wird er wunderbar schlafen!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hoffe doch. Zumindest bis er es aufgefressen hat ;)
      LG Kristina

      Löschen
  5. Zucker süß der Kleine. Herr Nielson??? Cool!
    Was ist das für ne Rasse??
    Ach ja: happy Birthday nachträglich
    LG Starky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Starky, danke schön, ist schon ein bisschen her, da gabs den Hund noch gar nicht ;) Es ist ein Pon.
      LG Kristina

      Löschen
  6. Och süß der kleine, den möchte man ja sofort knuddeln.Das dazugehörige Bettchen ist auch niedlich.
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah, live ist schwierig, aber du bekommst ihn demnächst noch öfter zu sehen hier ;)
      LG Kristina

      Löschen
  7. Viel Spaß mit eurem Familienzuwachs, da kommen turbulente, freudige Zeiten auf euch zu.
    Wir sind froh das unser Energiebündel mit 3 Jahren schon etwas ruhiger geworden ist.
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich dir gerne, so ein Welpe ist ja nicht ganz unanstrengend, das wissen wir auch ;)
      LG

      Löschen
  8. Süß! Und was wird das, wenn es groß ist?
    Viel Spaß mit dem Welpen!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina, er wird noch einiges größer werden, ein Pon.
      LG

      Löschen
  9. Da hast du aber ein schönes Plätzchen für den niedlichen, kleinen Kerl gezimmert.
    Der ist aber echt knuffig!
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gezimmert trifft es ziemlich gut :) Danke schön!!

      Löschen
  10. Was ein niedlicher kleiner Mann :) Und sein Schlafplatz sieht ja schon sehr vielversprechend aus!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch zu Herr Nielson! wahrlich mit Abstand der flauschigste Rumser heute ;)

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube da hast du recht liebes Schlottchen :) ;)

      Löschen
  12. Liebe Kristina,
    ist der süß, was ist das den für eine Rasse?. Wir haben eine kleinen Shizu-Malteser auch ein kleines Wollknäul ist jetzt 31/2 Jahre alt und die Kinder groß sind fort und ich bin froh , dass ich unseren Filou habe. Herr Nilson ist auch ein klasse Name und der Schlafplatz gefällt ihm bestimmt.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marita, ein Shizu- Malteser ist ja auch schön fellig, aber etwas kleiner als unser, das ist/wird ein Pon. :)
      LG Kristina

      Löschen
  13. Wie putzig! Ist das ein kleiner Landseer?
    Das Bettchen ist total toll, wird aber vermutlich nicht lange so hübsch bleiben.. ich sag nur: Welpenzähne. Und: Nicht aufgeben! Mit einem Jahr wird alles besser ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa, ja das mit den Zähnen habe ich mir auch gedacht, deswegen sind die Bretter 4,5cm dick. Bis der da durch ist dauert es hoffentlich etwas ;)
      Ich weiß jetzt gar nicht wie Landsser aussehen, aber er ist auch keiner, sondern ein Pon.
      LG

      Löschen
    2. Edit: Ich habe gegoogelt, witzig, Landseer sehen im farblich echt total ähnlich.

      Löschen
  14. Ein Rums mit Haar und Nagel :D
    Sehr hübsch!
    Und der Wauzi ist sooooo knuddelig!!!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Meine Güte ist der süß... Pon habe ich noch nie gehört... ist ja eigentlich auch egal, wenn man so entzückend aussieht... da wird es bald rund gehen bei dir... das ist so eine Riesengaudi ein Hundebaby mit nach Hause zu holen.... natürlich auch viel Arbeit, aber es ist so schön einen Hund bei sich zu haben... Ein Spitzenrums!
    LG birgit

    AntwortenLöschen
  16. Ui ist der niedlich!! Da freu ich mich auf mehr Geschichten und Bilder ;-) der Schlafplatz sieht auch gemütlich aus!! Viel Spaß mit dem Kleinen! Lg Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...