13.09.2012

Bettutensilo für kleine Piraten

"Mamaaaaa, wo ist mein Buch". " Mamaaaaaaaaa, mein Tiptoi ist weg", " Mamaaaaaa..."
Kennt ihr das auch? Irgendwie verschwindet beim abendlichen ins Bett gehen grundsätzlich alles unter Kissen, in irgendwelchen Ecken oder hinterm Bett.
Ich habe daher das Großkind in meinem Kreativstübchen einen Wunschstoff  aussuchen lassen und für ihn ein kleines Bettuntensilo genäht.
Vorher habe ich erstmal die Höhe der Bettreeling ausgemessen, es soll schließlich auch gut  passen.
Tjaaa, ich habe dann direkt nochmal die Halterungen verlängern müssen, man sollte nämlich auch die Dicke des Holzes berücksichtigen ;)
Und hier ist es:

Befestigt habe ich es hinten mit KamSnaps. Und ja, wir sind Fan von Bobo ;)
LG


Kommentare:

  1. Wow tolle Idee und schaucht auch supersüß aus, die Stoffe sind einfach toll!!!
    GLG Stefi

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön :)
    Richtig süße Stoffe und toll kobiniert!
    Geht man da nicht sogar freiwillig ins Bett? ;)
    Liebe Grüße
    Farbenfreak

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Und die Stoffe sind super. Da wird der Große ewig nicht einschlafen, weil er immer aus- und einräumen muß, oder?*g*
    lg, Heidemarie

    AntwortenLöschen
  4. Oh ein Bobo - Liebhaber!
    Die Bücher haben uns auch lange begleitet. :0)
    Die Idee mit dem Bettutensilo finde ich klasse!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Sieht gut aus, wäre bestimmt auch was für meine Kleinen. Hast nun eine Leserin mehr, würde mich über Gegenverfolgung freuen.

    AntwortenLöschen
  6. oh, wir waren auch lange Jahre Bobo-Fans. Aber so einen süßen Kuschel-Bobo hatten wir nicht bzw. gab es nicht!
    LG
    Heike
    Das Utensilo ist super-schön...

    AntwortenLöschen
  7. super, ich finde die dinger auch klasse und tollen stoff hast du genommen.
    habe sie überall wo man sie nur einsetzen kann(terrassenstuhl für lesematerial). für meine mutter am stuhl, für schreibmaterial, brille, fernbedienung usw, so hatte sie immer alles griffbereit. diese utensilos sind soooo vielseitig einsetztbar. wie konnte man früher ohne auskommen

    AntwortenLöschen
  8. Es gibt den süßen Bobo als Schmusetier?? ♥♥♥
    Wie süüüß.
    Das Bett-Utensilo ist ne super Idee!
    LG
    Yvi

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde so Utensilos auch total praktisch, ich glabue bald hängen noch mehr hier :) Ja, Bobo gibts (oder gabs?) als Stofftier, zumindest noch vor 2 Jahren.
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Coole Idee so ein Bettutensilo! Sieht sehr schön aus! :o)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...