09.09.2013

***Herbstkind Sew along- oder auch: Das große Fusseln!

So, heute mal der aktuelle Stand zum Herbstkind Sew Along 
 Bea fragt:
Den Stoff habe ich schon gewählt oder er ist noch gar nicht da ... Habe mich für einen Schnitt entschieden oder bin immer noch nicht sicher ... Hab bereits zugeschnitten oder die Jacke ist schon erkennbar ....
 Jaa, ich habe mich schon entschieden und es ist auch alles hier.
Einmal ein schöner dicker Sternchenfleece und zum anderen ein blauer Frottee.Der Schnitt bleibt auch Klein Fehmarn.
Ich habe auch schon angefangen,aber hätte nie gedacht, was das für eine Riesensauerei wird.
Gut ich hatte befürchtet, dass es eine ziemliche Fusselei werden könnte, Frottee und Fleece sind ja nie ganz ohne, aber so habe ich es mir dann doch nicht vorgestellt.
Dieser Sternchenfleece fusselt nämlich dermaßen, dass das übliche Fusseln vom Frottee schon gar nicht mehr ins Gewicht fällt.
Ich, das Nähzimmer, die Maschinen, alles sah nach dem Zuschneiden und ersten Vernähen aus als wäre ein braunblaues Sternchenschaf explodiert.
An dieser Stelle: Wenn ihr sowas mal vernähen wollt direkt ein Tipp:
Stellt vorher sicher, dass ihr nach dem Nähen nicht irgendwo außerhalb des Hauses hin müsst. ;)
Entweder ihr müsst euch dann umziehen oder vorher eine halbe Stunde zum entfusseln einplanen.
  Sicht auf mich von oben: Nach dem ersten Entfusseln, immer noch überall  Fusseln drauf...
Was das Schaf kann kann der Frottee auch :)
   Das ist der blaue Frottee im Ganzen...
 .. und das das Fleecemonster :) Hier sieht es noch ganz harmlos aus.
Ich krieche übrigens zum Zuschneiden immer auf dem Boden rum (obwohl ich auch einen Tisch besitze ;), ihr auch?
Ob ich das Fusselmonster bezähme und daraus ein Klein Fehmarn wird, seht ihr dann beim nächsten Mal :)
Und was die anderen Mädels so gewerkelt haben seht ihr  HIER 

Und wer noch in den Lostopf möchte, ein bisschen Platz ist noch :) HIER
Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Das glaub ich Dir aber gespannt bin ich trotzdem ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das hatte ich auch schon mal. Seitdem schrecke ich davor immer zurück.
    Ich bin sehr auf das Ergebniss gespannt.
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen
  3. lustig geschrieben, freu mich auf nächste woche! lg manuela

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles kreatives Fusseln! Ich bin gespannt!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hihi...den Sternstoff hab ich auch mal zum Bademantel vernäht und dabei ganz schön geflucht, weil die Fusseln nach Tagen noch überall waren ;-) ... Ich bin schon aufs Ergebnis gespannt. Kuschlig wird es ja auch jeden Fall.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  6. HIHI,
    der Flusenalarm wird sich bestimmt am Ende trotzdem lohnen,der kltizekleine Einblick ist schon spannend.
    LG
    Ria

    AntwortenLöschen
  7. hihi, den habe ich auich noch im schrank liegen und traue mich nicht.
    bin schon auf den ergebnis gespannt.

    AntwortenLöschen
  8. Schön! Eine Jacke aus Sternchenfleece!!
    Hab ich auch noch vor :)
    Ich bin also sehr gespannt auf dein Ergebnis!
    Na, dann mal fröhliches Weiterfusseln *lach*
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Und stoffreste zum Aufbewahren immer schön in Quarantäne ;-)
    Ich habe eine Schwäche für Fusselstoffe, die sind halt so schön weich! Aber egal, wie oft man saugt, irgendwo kommt immer noch eine Fussel her!
    Deine JAcke wird ein Traum und die ganze Fusselei wird sich total lohnen!!!

    GLG
    NAdine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,
      oh ja, das Fleeceschaf ist hier auch in Quarantäne in einer extra Plastiktüte.
      LG Kristina

      Löschen
  10. Huhu,

    das mit dem auf dem Boden herumkriechen kenn ich *lach*, nur besitze ich leider keinen Tisch fürs Zuschneiden und abpausen und muss daher immer den Fußboden knutschen :-)
    Ich habe mir mal aus Frottee eine Hose genäht ... jaaa ... es fusselt und du siehst furchtbar aus. Aber das Ergebnis entschädigt dich am Schluss für all deine Mühen!

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht gut aus ;-) Ich krieche auch meistens auf dem Boden rum - und die Fusselei kenn ich nur zu gut...dafür ist es hinterher soooo kuschelig :-) LG

    AntwortenLöschen
  12. Yeah, Fusselparty! Aber die Jacke wird dafür schön kuschelig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee, wir machen eine Fusselparty, wer macht mit? :))

      LG Kristina

      Löschen
  13. hm, ich sitz auch auf dem boden, soll gesund sein grins und gruss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So habe ich das Ganze noch gar nicht betrachtet ;)

      Löschen
  14. Hallo Kristina,
    klar gehöre ich zur Art der "bodenkriechenden Zuschneiderinnen" ;o) Isch abe aber auch gar keine Auto -äh- Zuschneidetisch...
    Oh weh, ich habe den Sternenfleece in grün-blau liegen....
    Dann weiß ich ja, was da auf mich zukommt!
    Bin seeehr gespannt auf dein Jacken-End-Ergebnis!!!
    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann mal viel Spaß mit den grün- blauen Fusseln, hihihi :))
      Liebe GRüße Kristina

      Löschen
  15. Oh ja, die Fusselei kenne ich noch vom letzten Winter. Hab sie auch nicht wirklich nicht vermisst. ^^

    Ich bin auch sehr gespannt auf dein Ergebnis.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  16. Es wird ja echt spannend! Fusselei ist schon auch war "tolles" :o) Ich krieche beim Zuschneiden auch gern auf dem Boden rum, ist einfach praktischer.

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  17. Ja, hier wird auch auf dem Boden zugeschnitten. Und du hast etwas gefunden, was NOCH mehr fusselt als Frottee. ich bin beeindruckt!

    Viele Grüsse vom Frollein

    AntwortenLöschen
  18. Oh ja! Dies durfte ich beim Zuschneiden meines Sternenstoffes auch gleich feststellen. Brauch wohl noch dringend einen Fusselroller :D

    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  19. Hihi, ich hatte auch die Fussellei bei dem Wellnessfleece. Echt hilfreich ist da der Staubsauger... Kanten sofort absaugen (vielleicht sollte ich mal den Göttergatten fragen, ob er gleich beim Zuschneiden den Sauger übernimmt?!)Aber auch wenn man die Kanten absaugt, hat man snchließend eigentlich keine Fusseln mehr, die sich dann auf andere Stoffe setzen etc. Tipp von der Fachverkäuferin eines meiner Lieblingsstoffgeschäfte.
    Aber, der Kampf mit den Fusseln wird am Ende mit einer kuscheligen Jacke belohnt! Viel Spaß beim Weiterkämpfen.
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  20. hihi :-) mir geht es da genau so :-) ich arbeite am liebsten auf dem Boden ;-) Und so wie ich lese geht es hier einigen so *lol*

    Der Sternstoff sieht toll aus. Aber das mit den Fusseln ist schon ne wuselei ;-) freu mich auf das Endergebnis.
    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  21. hübscher fusselstoff, eh ich meine sternenstoff!
    auf die tolle jacke bin ich sehr gespannt.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  22. Ich liebe diesen Kuschelfleece an sich ja auch, aber wenn er nur nicht so sehr fusseln würde. Ich kann dem Fusselchaos gerade nachempfinden :)

    Und ich dachte schon ich bin die einzige die beim Zuschneiden lieber den Fußboden wählt anstatt den Schreibtisch :)

    lg dora

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...