23.09.2012

Herbstlicher Mützenalarm

So, langsam lässt es sich ja nicht mehr verdrängen, dass der Sommer sich verabschiedet hat und da es morgens hier momentan immer so um die 3 Grad sind, bin ich jetzt mal in die Herbstmützenproduktion gestartet :)
Dieses Mal mit einer anderen Variante der Klimperkleinschen Minutenmützen. in verschiedenen Größen.
Sehr praktisch daran finde ich, dass sie auch innen schön aussehen, da der Stoff sich innen fortsetzt.
Man merkt glaube ich, dass ich überwiegend Jungs benähe, aber da müsst ihr durch. :)
Ich glaube heute werden noch mehr entstehen, das macht einfach Spass :)
Einen schönen Sonntag !
LG Kristina
Ach ja, die Stoffe: Hamburger Liebe, Sanetta, Michas

Kommentare:

  1. Also ich glaub, so langsam brauch ich diesen Schnitt auch.
    Und ich finds toll, dass du so viel Jungssachen zeigst, ich hab auch einen Jungen (und ein Mädchen) und die kommen immer zu kurz. Ist auch nicht so einfach, finde ich.
    VG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. schöne mützen hast du genäht. die mit den robotern gefällt mir am allerbesten.
    ja, der herbst ist da

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja alle sehr hübsch geworden!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! LG Kristina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...